Hayward, Rossini

Rossini Hayward wurde 1981 in London geboren. Während seines Ingenieurstudiums am St. Annes’s College der Oxford University erhielt er seinen ersten Gitarrenunterricht bei Gilbert Biberian. Trotz Studienabschluss mit Auszeichnung und vielversprechendem Karrierestart als Ingenieur beschloss er sich ganz auf die Gitarre zu konzentrieren und begann 2006 sein Musikstudium bei John Mills am Royal Welsh College of Music and Drama. Es folgte ein Masterstudium bei Sonja Prunnbauer an der Hochschule für Musik Freiburg, welches er 2012 mit Bestnote abschloss. Neben seiner Tätigkeit als gefragter Konzertgitarrist komponiert und arrangiert Rossini für die Gitarre. Seine Arrangements der Musik Richard Wagners erregten Aufmerksamkeit weit über die Gitarrenwelt hinaus. Seine erste CD „Pieces of Mind“ (2018), die ausschließlich aus Werken besteht, die er selbst arrangiert oder komponiert hat, erhielt internationale Anerkennung.

... sensibles, hochpräzises und feinsinniges Spiel ... – Badische Zeitung
Wunderbar und fantasievoll – Classical Guitar Magazine
Raffiniert ... außerordentlich schön – Soundboard Magazine

Webseite von Rossini Hayward

Through Twilight Woods

Through Twilight Woods

EUR 5,00

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Prelude & Prayer

Prelude & Prayer

EUR 6,00

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten